Feierabend-Kochkurse

Kochkurse im Möbelhaus Wallach

Möbel Wallach in Celle

Mit rund 60.000m² reiner Verkaufsfläche ist das Möbelhaus Wallach im Süden von Celle mittlerweile Norddeutschlands größtes Zentrum für Wohnmöbel & Accessoires.
 
Die im Frühjahr 2015 eröffnete Kochschule bietet auf über 250 m² optimale Bedingungen für Kochkurse mit bis zu 20 Personen.
Auch Firmen- und Privatfeiern mit bis zu 50 Gästen  können hier in einem sehr ansprechenden Ambiente stattfinden.
Einen kreativen Rahmen für Tagungen und Konferenzen finden Firmen, Abteilungen, Gruppen & Kreise hier ebenfalls vor.
 
Sprechen Sie uns an!

Homepage des Möbelhaus Wallach

Bildquelle: Möbel Wallach, Harald Schilbock

Veranstaltungen

powered by

Kochen zum Feierabend – Die Kochkurse für jedermann.

Feierabendkurs – Dauer 3 Stunden

  • Einführung und Zubereitung eines mehrgängigen Menüs
  • begleitende Weine
  • Mineralwasser
  • Espresso
  • Leihkochschürze
  • Rezeptmappe

Nach Belegung aller verfügbaren Plätze eröffnen wir eine Warteliste, auf die sich gerne mittels gesonderter Buchung vermerken lassen können.
Sobald wir Ihre Buchung dann berücksichtigen können, melden wir uns bei Ihnen. Erst dann ist auch der ausgewiesene Teilnehmerbetrag zu bezahlen.

Winterküche – zum Auftakt vegetarisch

Schätze der Natur, die sie für den Winter aufgehoben hat. Wurzelgemüse! Welch ungeahnte Vielfalt mit Pastinaken, Topinambur und Sellerie da zutage kommt, erleben Sie in diesem Kochkurs.

Mittwoch, 10. Januar 2018 - 18:00 bis 21:00

Moin Moin – original Hamburger Küche

Geprägt vom Angebot aus Elbe und Nordsee landet der Fisch in de Pann. Goldbraune Bratkartoffeln mit Speck, dazu Senfsoße. Essen ohne Gedöns. Vanille und rote Früchte, schon immer ein Liebespaar, das nie getrennt werden darf.

Mittwoch, 24. Januar 2018 - 18:00 bis 21:00

Low Carb – Kochen ohne Kohlehydrate

Feierabendkurse 59,00 € Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.

Das heißt Kartoffeln, Reis, Nudeln und auch Hüftgold ade – nicht aber bye bye Geschmack. Wir zaubern schmackhafte, leichte Gerichte auf den Tisch.

Mittwoch, 31. Januar 2018 - 18:00 bis 21:00

1001 Nacht – kulinarische Verführung

Exotische Düfte, herzhafte Aromen und eine unglaubliche Vielfalt an Gerichten – dadurch zeichnet sich die orientalische Küche aus. Gerichte traditionell in der Tajine geschmort, die mehr kann als Couscous.

Dienstag, 06. Februar 2018 - 18:00 bis 21:00

Gipfelstürmer – alpine Gaumenfreuden

Das Geheimnis dieser Küche ist eigentlich gar keines, denn Gerichte mit Tradition sind immer wieder gut. Das Schnitzel kommt knusprig aus der Pfanne, Spätzle sind handgemacht und der Schmarrn süß und saftig.

Mittwoch, 21. Februar 2018 - 18:00 bis 21:00

Rock den Wok – asiatische Street Kitchen

Dampfende Woks, brodelnde Töpfe und betörende Düfte – die Straßenküchen in den Metropolen sind ein Erlebnis für Augen und Gaumen. ob Cremig-sanft, verführerisch-scharf oder knackig-frisch, aber immer leicht bekömmlich und gesund.

Dienstag, 27. Februar 2018 - 18:00 bis 21:00

Heimatliebe – typisch Deutsch

Was ist typisch deutsch, wenn es ums Essen geht? Was macht deutsche Küche aus? Wir kochen eine typisch deutsche Mahlzeit, die in keinem Fall altbacken ist.

Dienstag, 13. März 2018 - 18:00 bis 21:00

Aromabombe – Kochen mit Gewürzen

Im Leben gibt es nicht nur schwarz und weiß und im Küchenschrank nicht nur Salz und Pfeffer. Wir unternehmen etwas gegen die Gewürzhemmung in deutschen Kochtöpfen. Aus jedem Gericht sticht mindesten ein Gewürz hervor. Da landet der Zimt schon mal in der Tomatensoße und der Ingwer im Dessert.

Dienstag, 10. April 2018 - 18:00 bis 21:00

Raffinesse – frisch, gesund & vegetarisch

Lieblinge der leichten Mittelmeerküche, an kalten Tagen heizen sie ein und zaubern Sonne auf den Teller. Einfach raffiniert, was man mit Paprika und Chili so alles anfeuern kann.

Dienstag, 24. April 2018 - 18:00 bis 21:00

Das perfekte Steak – zart und saftig

Die Frage aller Fragen: Wie brate oder grille ich das perfekte Steak? Ob Rumpsteak oder Filet – Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Dazu klassische Beilagen und ein leckeres Dessert.

Mittwoch, 16. Mai 2018 - 18:00 bis 21:00

Burger – Brot, Beef, Hochstapeln

Selbstgemachte Burger sind so "in" wie nie zuvor. Eigens gebackene Burger Buns, würzige Hackfleisch-Patties und eine raffinierte Burger-Sauce. Ganz nach Geschmack wählt man noch knackigen Salat, würzigen Käse oder knusprigen Bacon dazu. Der eigenen Vorliebe werden keine Grenzen gesetzt.

Mittwoch, 06. Juni 2018 - 18:00 bis 21:00

Superfoods – die ultimativen Gesundheits-Booster

Welche Lebensmittel werden als „Superfoods“ bezeichnet werden und wodurch unterscheiden sie sich von anderen Lebensmitteln. Es erwarten Sie viel Genuss, äußerst schmackhafte Gerichte und wie vielseitig sie Superfoods in ihren Alltag integrieren können.

Mittwoch, 20. Juni 2018 - 18:00 bis 21:00

Sommerküche – Kochen mit Olivenöl

Ob Italien, Spanien oder Kroatien: Nirgendwo sonst wird das fruchtig-herbe Öl so gekonnt in Szene gesetzt wie in seinen Ursprungsländern direkt am Meer. Zelebrieren auch Sie den Auftakt mediterranen Genießens mit bestem Olivenöl.

Mittwoch, 15. August 2018 - 18:00 bis 21:00

Das perfekte Steak – zart und saftig

Die Frage aller Fragen: Wie brate oder grille ich das perfekte Steak? Ob Rumpsteak oder Filet – Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Dazu klassische Beilagen und ein leckeres Dessert.

Mittwoch, 29. August 2018 - 18:00 bis 21:00

Herbstliche Hutmode – ab in die Pilze

Sie sind rosa, gelb oder braun; glatt gefurcht oder gelappt. Wir bringen die aromatischen Herbstgewächse in aller Vielfalt auf den Tisch, als Salat oder Ragout, Cannelloni oder Omelett.

Dienstag, 11. September 2018 - 18:00 bis 21:00

Klassische Herbstküche – Kartoffel, Kürbis und Apfel

Kartoffeln mit Charme, ein Salat, der sich gerne mal in Schale wirft. Diese Saison wählen wir Kürbisgold, edle Erdtöne oder frisches Grün. Und es steht ihnen ausgezeichnet.

Dienstag, 25. September 2018 - 18:00 bis 21:00

Immer aktuell

Seien Sie stets aktuell informiert mit Christas Newsletter. Keine Sorge, wir füllen nicht unnötig Ihren digitalen Postkasten und geben Ihre Adresse auch nicht weiter – Ehrenwort!